Verwenden eines Podcasts für jedes dasjenige Coaching

Coaching ist ein Prozess, mit dem Sie einem Einzelnen oder einer Typ von Menschen helfen können, zu beziffern und eine solide Vorstellung davon zu Vorteil verschaffen, wer sie sind, welches für jedes sie wichtig ist, welche Stärken und Zehren sie nach sich ziehen und wie sie ihre Ziele gelingen können. Ein guter Trainer hilft ihnen, Herausforderungen zu meistern, die ihnen zur Verfügung stehenden Optionen zu wiedererkennen und Maßnahmen zu ergreifen, um die Veränderungen umzusetzen, die sie in ihrem Leben oder ihrer Arbeit gelingen möchten. Podcasting ist eine großartige Möglichkeit, vielen Menschen in Ihrer Nische zu helfen, während Sie Ihr Training festhalten.

Welcher Schwerpunkt des Coachings liegt gen dem Linie des Trainers, dieser den Auszubildenden Wissen vermittelt. Coaching konzentriert sich darauf, Menschen unterdies zu helfen, ihre Ziele zu identifizieren, ihre Stärken und Entwicklungsbereiche zu beziffern und ihre Lösungen für jedes die weitere Entwicklungsprozess zu identifizieren. Dies wird damit erreicht, dass dieser Trainer zum Nachdenken anregende Fragen stellt und eine Einzelperson oder Typ unterdies unterstützt, fundierte Entscheidungen zu erkunden, zu widerspiegeln und zu treffen.

Podcasting kann die Arbeit des Coachings einer Einzelperson oder einer Typ von Personen wie geschmiert und zeitsparend zeugen. Podcasting dient qua hervorragende Plattform für jedes den Replizierung wichtiger Informationen zu jedem Themenkreis oder Schwerpunktbereich, gen den Sie sich spezialisiert nach sich ziehen. Die Möglichkeit, ebendiese Informationen an ein bestimmtes Publikum weiterzugeben, erhoben die Relevanz Ihres Podcasts.

Sie können kombinieren Podcast erstellen, um regelmäßig oder episodisch wichtige Informationen und Tipps bereitzustellen. Die erfolgreichsten Podcasts sind solche, die Zahl liefern und Inhalte gen konsistenter Stützpunkt veröffentlichen. In Folge dessen können sich die Zuhörer daran gewöhnen, die Downloads widerspruchsfrei zu erhalten.

Selbst diejenigen, die noch nicht Ihre Privatkunden sind, sich doch für jedes Ihren Schwerpunkt interessieren, könnten von Ihren Podcasts profitieren. Dies würde es ihnen zuteil werden lassen, aus dem Reichtum Ihres Wissens in einem bestimmten Kategorie zu schöpfen, eine Bezug aufzubauen und Sie unter Umständen für jedes ein höheres Coaching-Niveau zu suchen.

Verschiedene Möglichkeiten, Podcasting für jedes dasjenige Coaching zu verwenden

1. Sie können Ihren Podcast verwenden, um Informationen mit Ihren vorhandenen Kunden zu teilen.

Ihr Podcast enthält wichtige Informationen zu allen Coaching-Themen oder Tipps, die Sie Ihren bestehenden Kunden mitteilen möchten. Ihre “bestehenden Kunden” könnten diejenigen Kunden sein, mit denen Sie gut vertraut sind und die Sie schon Menorrhagie verfolgen. Andere Kunden sind diejenigen, die sich registriert nach sich ziehen und für jedes Ihr Coaching bezahlen. Manche andere nach sich ziehen unter Umständen nur freien Zugang.

Eine nette Sache zusammen mit Podcasts ist, dass Sie kombinieren privaten Podcast-Link erstellen und die relevanten Informationen weiterhin an zahlende Kunden senden können. Nur diejenigen in Ihren übergeordneten Coaching-Programmen erhalten den privaten Podcast-Link und können gen die Inhalte zupacken.

2. Sie können Podcasts verwenden, um Informationen mit Interessenten an Ihrer Nische zu teilen.

Übrig den öffentlichen Link können Sie Informationen zu allgemeinem Wissen für jedes den freien Zugriff bewilligen. Hinaus ebendiese Weise können Sie denjenigen, die nachdem Stellung nehmen suchen, kombinieren Mehrwert offenstehen. Wenn Sie unter dem kostenlosen Link kombinieren hohen Zahl angeben, werden Sie sich fragen: “Wie weitläufig ist dieser bezahlte Inhalt, wenn dieser kostenlos zur Verfügung gestellt wird?” In Folge dessen werden Personen aus dem kostenlosen Podcast in Ihr privates Coaching-Sendung aufgenommen.

Vorteile von Podcasting für jedes Coaching

1. Podcasting für jedes Coaching ist eine effiziente Methode zum Speichern von Schulungsmaterialien und -informationen. Dies ermöglicht es, jederzeit verfügbar zu sein, entweder für jedes Schulungen oder zum Senden an kombinieren neuen Kunden.

2. Hinaus dieses Schulungsmaterial können Ihre Kunden sie gen ihre Mobilgeräte herunterladen, normalerweise im MP3-Format. Außerdem können Ihre Kunden oder Ihr Publikum mit minimalem Kosten überall und jederzeit gen die Lernressourcen zupacken.

3. Mit Podcasting können Sie Ihre Inhalte trennen. Sie können Inhalte nach sich ziehen, die nur Ihren Privatkunden zur Verfügung stillstehen. Übrig die Podcast-Einstellungen können Sie festlegen, dass wenige Inhalte für jedes jeder und andere Inhalte nur qua privater Link geöffnet sind. Im Wesentlichen können Sie mit Podcasting die Privatsphäre Ihrer Inhalte kontrollieren.

4. Podcasting beseitigt die Sorgen und Ängste Ihrer Kunden, wenn sie ein Live-Coaching-Meeting verpassen. Sie können nachdem dem Unterricht was auch immer wahrnehmen, welches Sie in dieser Coaching-Sitzung geteilt nach sich ziehen.

5. Einer dieser Vorteile von Podcasting ist die Mitbringsel, die es gen sich zieht. Zu Gunsten von wenige Kunden kann es schwierig sein, 20 Minuten damit zu zubringen, kombinieren Vorbehalt zu Vorlesung halten oder ein Video anzusehen. Dies liegt daran, dass ebendiese Formate die volle Mitbringsel des Kunden erfordern, da sie geduldig sitzen und nur eines tun sollen. Podcasting ermöglicht es Ihrem Kunden, Ihnen zuzuhören, während Sie andere Sachen tun.

Viele Coaching-Profis nach sich ziehen sich dem Podcasting zugewandt, um gen einfache und effektive Weise ihr Coaching-Kaufhaus auszubauen und mit ihren bestehenden Kunden in Vernetzung zu bleiben. Darüber hinaus kann dieser Podcast nebensächlich verwendet werden, um zukünftige Kunden anzuziehen. Podcasting und Coaching funktionieren wie Hand in Hand zusammen!

Leave a Comment